Logo TFI

Textiles Bogensieb

Textiles Bogensieb – Filtersystem zur Feststoffabscheidung aus Abwasserströmen mit wartungsarmen Reinigungskonzept auf Basis strukturierter Poltextilien mit definiertem Abscheideverhalten

Steigende Anforderungen an Planung, Betrieb und Instandhaltung abwassertechnischer Anlagen führen zu einem stetigen Bedarf an neuen robusten, effizienten Materialien und Verbundkomplexen. Ziel dieses Projektes ist eine kontinuierliche Feststoffabscheidung für Abwasserströme mit wartungsarmem Reinigungskonzept auf Basis strukturierter Poltextilien mit definiertem Abscheideverhalten. Dabei werden die Textilkonstruktion, die Geometrie der Filtereinheit sowie das Prinzip der Filterabreinigung von der Konzeption bis zum Demonstrator entwickelt.

„Das IGF-Vorhaben „Textiles Bogensieb - Filtersystem zur Feststoffabscheidung aus Abwasserströmen mit wartungsarmen Reinigungskonzept auf Basis strukturierter Poltextilien mit definiertem Abscheideverhalten“ 21147 N der Forschungs­vereinigung Forschungs­kuratorium Textil e.V., Reinhardtstraße 14-16, 10117 Berlin wird über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der industriellen Gemeinschaftsforschung und -entwicklung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundes­tages gefördert.“

Mehr erfahren

IHR ANSPRECHPARTNER

Christian Goetz

Telefon: +49 241 9679-160

c.goetz@tfi-aachen.de