CE - EU-Bauproduktenverordnung

Die TFI Aachen GmbH ist von der Europäischen Union als Notified Body für die EU-Bauproduktenverordnung benannt worden (Notifizierungs-Nr. 1658). Damit darf das TFI für folgende harmonisierte Normen Produkte und Unternehmen prüfen, überwachen und zertifizieren (Systeme 1 und 3 zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit):

  • EN 13813 - Estrichmörtel und Estrichmassen
  • EN 14041 - Textile, elastische und Laminat-Bodenbeläge
  • EN 14342 - Parkett und Holzfußböden
  • EN 14904 - Sportböden, Mehrzweck-Sporthallenböden
  • EN 15102 - Dekorative Wandbekleidungen Rollen- und Plattenform


Zusätzlich verfügt das TFI über die horizontale Notifizierung für die Prüfung des Brandverhaltens sowie die Prüfung von Emissionen von gefährlichen Stoffen. Diese Prüfungen können für alle Produkte im Rahmen des Systems 3 zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit genutzt werden, sofern in den jeweiligen harmonisierten Normen diese Prüfungen vorgesehen sind.

Kontakt

     

c-person__image

Dr. Jens-Christian Winkler

Prokurist und Leiter der Zertifizierungsstelle

  1. Tel.: +49 241 96 79 - 137
  2. j.winkler@tfi-aachen.de
c-person__image

Dipl.-Ing. Susanne Kleyer

Stellv. Leiterin der Zertifizierungsstelle

  1. Tel.: +49 241 96 79 - 131
  2. s.kleyer@tfi-aachen.de