Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Geruch

TFI-Verfahren auf Basis der Schweizer Norm SNV 195651

Die Geruchsbewertung liefert zeitnah eine Aussage zur Sensorik. Diese Methode ist in den Labeln der GUT sowie des Blauen Engels (RAL-UZ 128) für textile Bodenbeläge integriert.

ISO 16000-28 - Bestimmung der Geruchsemissionen mit einer Emissionsprüfkammer


Die Prüfung ist verpflichtend für die Vergabekriterien des RAL-UZ 128 (Blauer Engel) für Bodenbeläge sowie für das M1-Label. Es werden die sensorischen Parameter der empfundenen Intensität, Akzeptanz und Hedonik bestimmt.

Kontakt

c-person__image

Dr. Anja Krick

Teamleitung Messung und Analytik

  1. Tel.: +49 241 96 79 - 143
  2. a.krick@tfi-aachen.de