TFI erweitert Notifizierung im Rahmen der Bauproduktenverordnung

Standort Alsdorf erhält horizontale Notifizierung als Prüflabor für Schallprüfungen

Die Schallmessstelle der TFI Aachen GmbH in Alsdorf erhielt jetzt die horizontale Notifizierung als Prüflabor für die Durchführung von Schallprüfungen nach EN ISO 10140-1, EN ISO 10140-3 und EN ISO 354.

Das TFI verfügt bereits über eine horizontale Notifizierung als Prüflabor für das Brandverhalten (EN ISO 11925-2 / EN ISO 9239-1) sowie für die Durchführung von Emissionsprüfungen (CEN TS 16516).

Diese horizontalen Notifizierungen berechtigen das TFI, die o.a. Prüfungen in den Bereichen Schallschutzeigenschaften, Brandverhalten und Emissionen im Rahmen aller harmonisierten Normen nach der Bauproduktenverordnung auch produktübergreifend durchzuführen.

Für die Kunden des TFI bedeutet das eine Verkürzung der Verfahrensdauer, bietet mehr Flexibilität bei der Berücksichtigung von Kundenanforderungen und ermöglicht Herstellern, angesichts der vielen vorgeschriebenen Produkttests europaweit zu agieren.